Für unsere Website werden funktionale- und Marketing-Cookies verwendet, um Ihnen eine optimale Website zu bieten. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. - Mehr Infos - Zustimmen

Unsere Geschichte

Unsere Geschichte

Der Ursprung der Marke Riverdale liegt in den Niederlanden, wo die Großhandelsfirma Tenbos BV 1993 von der gleichnamigen Unternehmerfamilie Ten Bos gegründet wurde. Tochter Sophie fing nach dem Studium im Unternehmen an, um vom Vater den Beruf des Einkäufers zu erlernen. Das Unternehmen wurde zusehends größer, und bei einem der vielen Firmenumzüge lernte Sophie ihren jetzigen Ehemann Patrick de Kleijn kennen. Patrick: „2006 haben wir die Firma von meinen Schwiegereltern übernommen und im gleichen Jahr die Marke Riverdale auf dem Verbrauchermarkt eingeführt, da wir den enormen Mehrwert eines eigenen Markennamens erkannten. Die Idee zum Namen Riverdale hatte noch mein Schwiegervater, kurz bevor er sich zur Ruhe setzte.“

Mit Wohnaccessoires für das gesamte Haus und inzwischen sogar einer eigenen Küchen- und Badezimmerlinie ist Riverdale Fashionable Living in den vergangenen Jahren zu einer der bekanntesten Marken in der Einrichtungsbranche geworden. Neben dem Vertrieb über den eigenen Webshop ist Riverdale in über 250 Riverdale Inspiration Shops und Riverdale Inspiration Floors in den Niederlanden, Europa und sogar darüber hinaus erhältlich.

“WITH OUR PASSION FOR STYLE AND INTERIOR WE WOULD LOVE TO MAKE YOUR HOME FASHIONABLE"

Riverdale ist mode fürs haus und mittlerweile teil eines eigenen lifestyles. Genau wie in der Mode wechselt die Kollektion dreimal im Jahr, wobei ein Team von Designern die aktuellen Modetrends zu neuen Entwürfen verarbeitet. Die Kollektionen folgen somit immer den letzten Trends und machen es für die Verbraucher leicht und inspirierend, ihrer Einrichtung immer wieder einen anderen Look zu verleihen. Dreimal pro Jahr wird die Basiskollektion von rund 1200 Produkten um eine neue Kollektion von 500 Produkten ergänzt.

Ende 2013 bezog Riverdale seine neue Firmenzentrale in Nootdorp, die dem Unternehmen genügend Platz bietet, um auch in Zukunft weiter zu wachsen. Riverdale ist ein junges, ehrgeiziges Unternehmen. Hier arbeiten 100 Leute jeden Tag am weiteren Ausbau der Marke und an der Umsetzung der Philosophie: „With our passion for style and interior we would love to make your home fashionable.“ Alles, was mit Kreativität zu tun hat, ist Sophies Betätigungsfeld, während Patrick sich um die kaufmännischen und finanziellen Angelegenheiten kümmert. Mit 5 Kindern im Alter von 3 bis 12 Jahren herrscht übrigens auch zu Hause eine straffe Organisation. „Unser größter Wunsch ist es, dass die Kinder die Firma später einmal übernehmen, damit auch künftige Generationen ihre Häuser weiterhin modisch und stilvoll einrichten können!“, so Patrick.

Back to top